Logo Top
59320 Ennigerloh (bei Münster)   -   Rotdornweg 13   -   Tel.: 02524/8071792   -   Mobil: 0178/4980980


NAVIGATION

NEWS



















Impressum:
R.Hoffmannbeck
Rotdornweg 13
59320 Ennigerloh

Tel.:   02524/8071792
Mobil: 0178/4980980






                
Die Homöopathie
"Behandle Ähnliches mit Ähnlichem..."



                 

Die klassische Homöopathie wurde von Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843)
begründet.
In die Lehre der Homöopathie werden aber auch zeitgenössische Lehrmeister
Hahnemanns bzw. deren Nachfolger miteinbezogen, die die Idee des Gründers
vertraten oder weiterentwickelten.

Es handelt sich hierbei um ein Heilverfahren, bei dem die Krankheiten in niedrigen
Dosen mit den Mitteln behandelt werden, die in höheren Dosen beim Gesunden
ähnliche Erscheinungen hervorrufen (Similia similibus curantur) also einfacher -
"Ähnliches wird mit Ähnlichem geheilt".

Die Heilkraft der Mittel beruht auf der Potenzierung, bei der die Ausgangssubstanzen
in einem Verschüttelungsprozess verdünnt werden, so daß sie die in ihnen inne-
wohnenden Heilkräfte entfalten können (Dynamisierung der Homöopathika).
Wichtig ist also nicht der Stoff selbst, sondern die ihn ihm enthaltenen Informationen.
Durch diese Informationen wird der Körper angeregt, sich mit der Krankheit
auseinanderzusetzen und selbst eine Heilung herbeizuführen.

Homöopathische Arzneien werden überwiegend aus dem Mineral-, Pflanzen- und
Tierreich gewonnen. Jedes homöopathische Mittel ist geprüft, d. h. es wurde von
"gesunden" Menschen testhalber eingenommen und alle die Symptome, die sich nach
Einnahme dieses Mittels zeigten, aufgezeichnet. Diese Symptome stellen einen
Großteil der Symptome, die das Arzneimittelbild ergeben.















Naturheilverfahren-Beauty-Antiaging - 59320 Ennigerloh - Rotdornweg 13 - Tel. 02524/8071792
Schlangengifttherapie-Homöopathie-Akupunktur-Frischzellen-Thymus-Neuraltherapie
Beautybehandlungen-Faltenunterspritzungen-Antiagingtherapien